Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. Januar 2015 5 09 /01 /Januar /2015 18:17
Blutiger Winter

In dem Buch Blutiger Winter von Tom Callaghan findet der Inspektor Borubaew eines Morgens eine leblose junge Frau im Schnee, deren Körper aufgeschlitzt ist. Ein Perverser? Die Ermittlungen führen Borubaew in unglaubliche Landschaften Kirgisistans und er findet sehr viel Gewalt.

Der Titel deutet schon auf Verletzung und Mord hin, das Cover sieht für mich einsam, verlassen und irgendwie angsteinflößend aus. Cover und Titel passen super zusammen und wirklich gut zum Buch.

In den Schreibstil muss man erst hinein finden, da immer wieder russische Begriffe benutzt werden, die dann auch erklärt werden.

Themen sind Zuhälterei, Prostitution, Korruption, Kriminalität, Politik und auch ein bisschen Liebe.

Das Land Kirgisistan mit seinen Bräuchen, dem Wetter, den Bewohnern und dem Leben wird beleuchtet.

Ebenso erfährt man viel von der Ermittlungsarbeit und Pathologie.

Im Buch wird alles präzise und sehr detailliert beschrieben, wodurch es teilweise auch ziemlich brutal ist.

Der Humor im Buch passt zu Buch und Cover, er ist dunkel.

Ein ziemlich brutaler aber auch ziemlich guter und spannender Thriller.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare